Humann hat Platz fünf sicher


VVH gewinnt mit Kampfgeist und etwas Glück bei DJK Delbrück mit 3:0. Im Vergleich zur Vorsaison um zwei Ränge verbessert.

Die Zweitliga-Volleyballer des VV Humann haben sich durch das 3:0 bei der DJK Delbrück am vorletzten Spieltag den fünften Tabellenplatz gesichert und gleichzeitig die Chance gewahrt, die Saison auf Rang vier abzuschließen.

Weiterlesen >>

10. April 2017

Humann will in Delbrück Rang fünf sichern


Am vorletzten Spieltag der 2. Bundesliga schlägt VV Humann an diesem Samstag (18 Uhr) beim Tabellennachbarn DJK Delbrück auf. Im Erfolgsfall würden die Essener Tabellenrang fünf sichern und sogar auch noch die Chance auf Platz vier in der Endabrechnung wahren.

Weiterlesen >>

10. April 2017

VVH Wochenend-Vorschau

Regionalliga:
VV Humann II – Füchse Düsseldorf/Ratingen (Sa., 16, Wolfskuhle)
Die Gastgeber können die Saison ohne Druck ausklingen lassen, wollen sich aber mit einem Erfolg aus der Saison verabschieden. Den Gästen droht im Fall einer Niederlage noch der Relegationsplatz.

Weiterlesen >>

8. April 2017

VVH Berichte vom Wochenende

Regionalliga:
VV Humann II – Dürener TV II 3:2 (25:22, 25:19, 22:25, 19:25, 15:7)
Mit dem Heimsieg hat sich die Essener Zweitvertretung der Abstiegssorgen entledigt. In den ersten beiden Durchgängen erspielten sich die Gastgeber angeführt vom angriffsstarken Tim Bockelkamp eine 2:0-Führung. Zu viele Fehler der VVH-Akteure ermöglichtem den Gästen dann den Ausgleich. Jonathan Krause sorgte im Tiebreak mit seinen Aufschlägen für eine Vorentscheidung zugunsten der Humänner, bei denen Justus Frenz erfolgreich debütierte.

Weiterlesen >>

30. März 2017

U 16-Mädchen sind Westdeutsche Meister

Auch männliche Jugend von VV Humann hat als Vizemeister das DM-Ticket sicher. Männliche U20 sichert sich Rang drei gegen Hörde.

Bei den Westdeutschen Meisterschaften der Volleyballerinnen verteidigte die VV Humann U 16 ihren Titel. Das Team des Trainergespanns Sonja Bielecki und Rafaela Moritz hatte in der Vorrunde in Dormagen keine Probleme mit den Gegnern aus Erkelenz und Schwelm. Nach anfänglichen Problemen im Viertelfinale setzen sich die Essenerinnen deutlich gegen Lüdinghausen durch.

Weiterlesen >>

30. März 2017

Mitteldeutschland erwies sich als eine Nummer zu groß für Humann


Klare 0:3-Niederlage beim Tabellenführer. Bei sieben Siegen aus den vergangenen neun Partien bleiben die Essener stolz.

Trotz einer ordentlichen Leistung haben die Zweitliga-Volleyballer des VV Humann beim VC Mitteldeutschland eine deutliche 0:3-Niederlage kassiert. Dabei erwies sich der Tabellenführer und klare Titelfavorit schlichtweg als eine Nummer zu groß für den VVH, der zwei Spieltage vor Schluss auf dem fünften Platz liegt.

Weiterlesen >>

29. März 2017

VVH Wochenend-Vorschau

Regionalliga:
VV Humann II – Dürener TV II (Sa., 16, Wolfskuhle)
Die Gastgeber sind Vierter, haben aber nur vier Zähler Vorsprung auf den Konkurrenten auf dem Relegationsplatz. Mit einem Dreier kann der VVH den Klassenerhalt endgültig sichern und sich ein wenig Ruhe für den Saisonausklang verschaffen.

Weiterlesen >>

24. März 2017

VVH im Livestream

Das Spiel der ersten Herren morgen gegen den Tabellenersten CV Mitteldeutschland könnt ihr unter http://sportdeutschland.tv/vbl/cv-mitteldeutschland-vs-vvh-essen_3 live mitverfolgen. Der Stream wird bereitgestellt von Sportdeutschland.tv

Auch ist der Stream auf der VVH Homepage, in diesem Beitrag, eingebettet.
Morgen, den 25.03.17 um 19:30 geht das Spiel los.

Viel Spaß und drückt die Daumen 😉

24. März 2017

WVJ-Meisterschaften U20, U18, U16

Bei den Westdeutschen Meisterschaften der Volleyballerinnen verteidigte die weibliche U16 des VV Humann ihren Titel erfolgreich. Das Team vom Trainergespann Sonja Bielecki und Rafaela Moritz hatte in der Vorrunde in der Dormagener Sporthalle keine Probleme mit den Gegnern aus Erkelenz und Schwelm und war so in der Lage allen Spielerinnen Einsatzzeiten zu verschaffen. Nach Startschwierigkeiten setzen sich die Essenerinnen im Viertelfinale am Ende dann deutlich gegen Lüdinghausen durch.

Weiterlesen >>

23. März 2017

Humann zum Bundesfinale nach Berlin

Beim Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ der Volleyballer in Marl hat sich das Carl-Humann-Gymnasium bei den Jungen in beiden Altersklassen für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert.

Weiterlesen >>

20. März 2017

Volleyball-Bundesliga.de

VBL Aktion Banner

Sponsoren





50 Jahre VV Humann Essen

50jahreVVH