4. Herren   |   Verbandsliga

Tabelle und Spielplan

Spieler

Phil Harrmann, Timo Gwisdalla, Laurenz Kremeyer, Björn Hoffmann, Till Siepmann, Tim Hütte, Jan Hildebrand, Kennet Peretzke, Steffen Schneider, Jonas Viehöver, Jan Geilen, Tim Boer, Seror Ali, Majd Hajjar, Frederic Hastrich, Jonas Löffel, Fabian Schiffmann

Nachdem Herren 4 letzte Saison leider nicht nur thematisch, sondern auch sportlich an Jogis Jungs angelehnt war, hieß es Ursachenforschung zu betreiben. Und auch hier sind deutliche Parallelen zum DFB-Team zu erkennen. Sowohl Trainer- und Betreuerstab als auch diverse Management- und Kaderent-scheidungen wurden hinterfragt. Aufgrund einiger (wohlver-dienter) Urlaubstage zog sich die Entscheidung hin. Der D-Day kam. Pressekonferenz. Die Anspannung im Saal ist greifbar. Wird es den erhofften großen Rundumschlag geben? Entschei-dungsverkündung. Lähmende Stille...Was war geschehen? Die Verantwortlichen haben sich, wie ei-gentlich immer und ironischerweise, der Verantwortung entzo-gen und nur marginale Änderungen vorgenommen. Das freiwil-lige Ende eines Trainers (Wiesche raus!) sowie der Rücktritt einiger Spieler aus dieser elitären Auswahl bleibt der Nation als einziger Hoffnungsschimmer auf eine erfolgreichere Saison 2019/20. Und nun ja durch den Abstieg in die Nations League B, auch bekannt als Verbandsliga, vermeintlich leichtere Gegner.Die weiterhin Aktiven grübelten und berieten was das Zeug hielt und kamen zu dem Schluss, frisches Blut im Team zu brau-chen. Nach unzähligen Scoutings waren die Glücklichen gefun-den und der Kader stand. Die letzten Zweifel an der Saison 2019/20 waren dahin. Da die Trainingsbeteiligung das größte Problem der Saison 2018/19 war sind wir bereits ins Training eingestiegen. Womit wir auch direkt zum Saisonziel kommen: Eine durchschnittliche Trainingsbeteiligung im zweistelligen Bereich. Und wieder diese Stille..