Zum Inhalt
Volleyball Verein Humann Essen Logo

Nächster Doppelspieltag für den VVH!

veröffentlicht am

Am Wochenende sind die Humänner in der Bundesliga gleich zweimal gefordert. Samstag (16.10; 19:30 Uhr) kommt der Vorjahreszweite aus Kiel nach Essen und Sonntag (17.10; 16:00 Uhr) gastiert der VCO Berlin in der Wolfskuhle.

Die Adler aus Kiel reisen mit einer breiten Brust nach Essen. Drei der vier Saisonspiele konnte das Team von Trainer Matthes Behlen gewinnen. Vor der Saison konnte der Vorjahresvizemeister sich nochmal prominent verstärken. Jonathan Erdmann, der im Sand schon zweimal deutscher Meister wurde, kam aus der Bundesliga von den Netzhoppers aus Königs-Wusterhausen. Dieser wird auf der Außenposition agieren. Die Kieler zeichnen sich durch ihr Angriffsspiel aus, welches sich über alle Angreifer verteilt.

Der VCO Berlin hat an diesem Wochenende gleich drei Spiele. Zudem hat die Mannschaft von Trainer Dan Ilott ebenfalls noch kein Spiel für sich entscheiden können. Viele Spieler der Jugendnationalmannschaft sind im Kader des neuen Jahrgangs und sind, ähnlich wie die Essener, eine neu formierte Mannschaft. Die Mannschaft kommt über ihre Athletik, denn die Spieler sind im Durchschnitt 2-Meter groß.

Die Humänner wollen dieses Wochenende an dem Pokalfinale anknüpfen. Hierbei muss der VVH auf Zuspieler Thomas Wojtczak und auf Außenangreifer Lukas Hußmann verzichten, hierfür wird Christoph Bielecki noch einmal im Aufgebot stehen. Zudem werden Mittelblocker Adrian Kwasniewski wegen der Verletzung aus dem Pokalfinale und Tim Dißmann krankheitsbedingt pausieren müssen.

Die beiden Spiele werden wie immer in der Wolfskuhle [Pinxtenweg 6, 45276 Essen] stattfinden. Unter Beachtung der 3-G-Regel können 250 Zuschauer die Spiele jeweils besuchen. Zudem wird es wieder einen kommentierten [Nicolas Crom, Jonah Juditzki] Live-Stream geben.

Mehr Blogbeiträge

Foto: Mannschaft VVHumann gegen den FC Schüttorf

1. Mannschaft

Mondorf schlägt den VVH mit 3:0!

1. Mannschaft

Der Tabellenführer ist zu Gast in Essen!

Foto: Mannschaft VVHumann gegen den FC Schüttorf

1. Mannschaft

Der VVH fährt den zweiten Saisonsieg ein!