Zum Inhalt
Volleyball Verein Humann Essen Logo
Foto: Westdeutsche Meisterschaft U16 2020

Titel und Vizetitel für U16 und U20

veröffentlicht am

Die U16-Volleyballer des VV Humann kehrten mit dem Titel im Gepäck von den Westdeutschen Meisterschaften aus Bielefeld zurück. In einem spannenden Finale setzten sich die Essener knapp mit 2:1 gegen Dauerrivale Dürener TV durch. Nach starkem ersten Essener Satz drehten in Durchgang zwei plötzlich die körperlich überlegenen Rheinländer auf und kamen verdient zum Ausgleich. Im Tiebreak lag dann zunächst der DTV in Front, doch in der entscheidenden Phase hatten die Humänner die Nase vorn und verteidigten damit den Titel aus dem letzten Jahr.

Zuvor gewann der VVH in der Gruppenphase klar mit 2:0 gegen Moers und Köln und hatte auch im Viertelfinale keine Probleme mit dem TuB Bocholt. Mit dem deutlichen 2:0-Halbfinalerfolg über VoR Paderborn lösten die Essener bereits das Ticket zu den Deutschen Meisterschaften. Dort vertreten die Humänner dann Anfang April in Achim bei Bremen das Land NRW.

Ebenfalls bei den Deutschen Meisterschaften dabei sind die U20-Spieler des VVH. In Delbrück siegten Die Humänner in der Gruppenphase zunächst 2:0 gegen Hürth und sicherten sich dann mit einem 2:1-Sieg über Bocholt den Gruppensieg. In der Ko-Runde gewann das Team dann glatt in zwei Sätzen gegen Gievenbeck und sicherte das angepeilte Halbfinale.

Dort zeigten die VVH-Spieler dann eine starke Leistung und setzen sich mit 2:0 gegen FCJ Köln durch und sicherten sich damit schon die Teilnahme bei der DM Anfang Mai im bayrischen Grafing. Im Endspiel mussten die Humänner gegen den haushohen Turnierfavoriten Paderborn antreten. Nach verlorenem ersten Satz kamen die Essener noch zum Ausgleich, verpassten es aber dann eine frühe Führung im Tiebreak in einen Sieg umzumünzen und unterlagen am Ende knapp mit 13:15.

Mehr Blogbeiträge

Teaser Bild des Volleyball Vereins Humann Essen

Allgemein

VVH stellt kompletten Sportbetrieb ein

Teaser Bild des Volleyball Vereins Humann Essen

Allgemein

Vorberichte für das Wochenende 22./23.02.

Teaser Bild des Volleyball Vereins Humann Essen

Allgemein

Berichte vom Wochenende (18./19.01.)