Zum Inhalt
Volleyball Verein Humann Essen Logo

VVH Vorberichte fürs Wochenende!

veröffentlicht am

Regionalliga:
VV Humann II – Füchse Düsseldorf/Ratingen (Sa., 16, Wolfskuhle)
Im Spitzenduell treffen der Erste und der Zweite aufeinander. Gerne würden die Gastgeber den Erfolg der Bundesliga-Mannschaft wiederholen. Diese setzte sich im WVV-Pokal deutlich gegen die Füchse durch. Bei den Gastgebern könnte Daniel Füller sein Comeback beim VVH geben.

Oberliga Frauen:
VV Humann – RWR Volleys Bonn (Sa., 19, Wolfskuhle)
In der Wolfskuhle treffen die beiden einzigen bislang punktlosen Teams der Liga aufeinander. Die Gastgeberinnen müssen dabei weiter auf Diana Krock und Alena Ludat verzichten. „Wir werden alles geben um die ersten Punkte zu holen“, verspricht VVH-Trainerin Katja Taulien.

Verbandsliga:
VV Humann Essen IV – SVE Grumme (So., 15)
Die Humänner empfangen zum ersten Heimspiel die Nachbarn auf Bochum. Die Gastgeber müssen dabei auf Joris Köfler und Jonas Viehöver verzichten. Die Gäste sind mit einem Sieg und einer Niederlage in die neue Spielzeit gestartet.
(janhi)

Mehr Blogbeiträge

Foto von Del Adams von Pexels

Allgemein

Humann Corona Sessions

Teaser Bild des Volleyball Vereins Humann Essen

Allgemein

VVH stellt kompletten Sportbetrieb ein

Foto: Westdeutsche Meisterschaft U16 2020

Allgemein

Titel und Vizetitel für U16 und U20